Blog

PM zur Diskussion mit der Stadtverwaltung Hannover

Liebe Pressevertreter,
wir durften gestern, am 12.8.13, bei der Stadtverwaltung unser Projekt „LEINEWELLE“ vorstellen.
Im Verlauf des sehr konstruktiven Gesprächs wurden viele Aspekte, die ein Projekt von solchem Ausmaß mit sich bringen, ergebnisoffen diskutiert.
Dazu zählten Überlegungen zu Alternativstandorten und weitere Umsetzungsmöglichkeiten oder Hürden.

Die notwendigen Aufgaben werden wir jetzt Schritt für Schritt abarbeiten. Dazu gehört zu allererst eine sachliche Prüfung der Machbarkeit anhand der tatsächlich vorhandenen Wasserdaten der letzten zehn Jahre. Diese werden wir in den kommenden Monaten durch das Ingenieurbüro „STADT-LAND-FLUSS“ prüfen lassen. Nach dieser Auswertung der Daten werden weitere Gespräche im Herbst stattfinden.

Wir bedanken uns für Ihr anhaltendes Interesse, und freuen uns auf die kommenden Herausforderungen.

Ihr Team LEINEWELLE

Zitat Heiko Heybey:
„Um im Bild des Langstreckenläufers zu bleiben: Wir haben einen guten Start hingelegt, sind nicht gestürzt und können nun die erste Etappe angehen. Es ist aber noch ein sehr langer Weg.“

This Post Has 0 Comments

Leave A Reply