Sabrina Hering

  • Sabrina Hering

Sabrina weiß aus eigener Erfahrung wie schwer es ist, Interessenten für Wassersportarten zu begeistern. Die erfolgreiche Kanutin – 2013 war sie U23 Weltmeisterin im mKIV und Vizeweltmeisterin im KII – war daher sofort Feuer und Flamme. Sie erhofft sich, dass mit der Leinewelle der Kanu- und Surfsport Aussenstehenden noch näher gebracht wird.

Sie kann selber noch nicht Surfen aber sie will und wird es lernen, wenn es ihr die Zeit ermöglicht. Darum: Stehende Welle mit U-Bahn-Anschluss in der City ist genau ihr Ding.